Jeder Schüler belegt in der Qualifikationsphase ein Profil, d.h. eine Kombination eines Leistungskurses mit zwei Grundkursen. Zusätzlich muss ein weiterer Leistungskurs belegt werden. Unsere Schule bietet verschiedene Kombinationen von Profilen und Leistungskurse an.

Unsere Profile

An unserer Schule werden fünf Profile angeboten:

  • Literatur - Politik - Medien mit dem Leistungskurs Deutsch und den Grundkursen Politik und Kunst.
  • English around the world mit dem Leistungskurs Englisch und den Grundkursen Geografie und Geschichte bilingual.
  • Zusammenhänge: verstehen und berechnen mit dem Leistungskurs Mathematik und den Grundkursen Informatik und Deutsch.
  • Medizin verstehen - Umwelt erfassen mit dem Leistungskurs Biologie und den Grundkursen Psychologie und Mathematik.
  • Erde - Mensch - Umwelt mit dem Leistungskurs Geografie und den Grundkursen Deutsch und Biologie
  • Berufliches Gymnasium Gesundheit mit dem Leistungskurs Gesundheit und den Grundkursen Wirtschaft und Informationsverarbeitung.

 

Da die drei Fächer eines Profils nur zusammen anwählbar sind, bilden die Schülerinnen und Schüler jedes Profils eine feste Gruppe, die in etwa einem Klassenverband vergleichbar ist, wobei der Lehrer des Profil-Leistungskurses die Rolle eines Klassenlehrers einnimmt. In den Profilen finden neben dem normalen Fachunterricht auch fächerübergreifende Unterrichtseinheiten und Projekte statt.

Weitere Leistungskurse

Alle Schülerinnen und Schüler wählen zusätzlich zu ihrem Profil einen weiteren Leistungskurs. In Kooperation mit dem Schulzentrum am Rübekamp ist es uns möglich ein vielfältiges Angebot anzubieten:

Deutsch, Englisch, Türkisch, Musik (auch als 3. LK), Geografie*, Geschichte, Politik*, Wirtschaft, Biologie, Physik*, Sport

*: Kooperationskurs am Schulzentrum Rübekamp

Durch die Struktur der Profiloberstufe und die Verordnung über die gymnasiale Oberstufe werden die Wahlmöglichkeiten leider eingeschränkt. Die Kombinationsmöglichkeiten sind in der Grafik oben dargestellt.

 
Gymnasium